Wo genau liegt Oberkurzheim?

Geografische Lage

oberkurzheim09-steiermark (2)Oberkurzheim war eine einst eigenständige Gemeinde, die sich im Bezirk Murtal im österreichischen Bundesland Steiermark nördlich von Judenburg im Pölstal befand. Jedoch fand im Jahre 2015, aufgrund der steiermärkischen Gemeindestrukturreform, ein Zusammenschluss der Gemeinde Oberkurzheim und Pöls statt, sodass die ehemalige Gemeinde nun unter dem Namen Gemeinde Pöls-Oberkurzheim bekannt ist. Ursprünglich bestand sie aus den beiden Katastralgemeinden Oberkurzheim und Unterzeiring, nach der Gemeindereform besteht sie aus den Katastralgemeinschaften: Allerheiligen, Enzersdorf, Oberkurzheim, Pöls, Thalheim und Unterzeiring. Die Nachbargemeinden sind Sankt Oswald-Möderbrugg, Gaal, Oberzeiring und Sankt Georgen ob Judenburg und die nächstgrößte Stadt ist Judenburg.

Die Stadt Graz und die slowenische Grenze liegen in lediglich 100km Entfernung, Innsbruck ist 400km und Salzburg und Wien jeweils 220km entfernt.

Die Gemeinde Pöls-Oberkurzheim liegt 861 m. ü. A., wobei der höchste Punkt auf der Wildingerhöhe auf 1721m an der Grenze zu Sankt Oswald-Möderbrugg und Gaal liegt.

Struktur

Pöls-Oberkurzheim ist auf verschiedene Ortschaften aufgeteilt und verfügt nach der Gemeindestrukturrefrom über 3000 Einwohner. Die Siedlungsstruktur verfügt über keinen direkten Ortskern, sondern ist in die 21 Ortschaften aufgeteilt, deren Betitelung und Verteilung der Einwohnerzahl wie folgt aussieht:

  • Götzendorf (97)
  • Katzling (138)
  • Mauterndorf (178)
  • Mosing (22)
  • Mühltal (11)
  • Oberkurzheim (133)
  • Thaling (83)
  • Unterzeiring (15)
  • Winden (56)
  • Allerheiligen (24)
  • Allerheiligengraben (12)
  • Enzersdorf (127)
  • Greith (104)
  • Gusterheim (195)
  • Offenburg (29)
  • Paig (64)
  • Paßhammer (15)
  • Pöls (1538)
  • Pölshof (23)
  • Sauerbrunn (25)
  • Thalheim (158)

Das Landschaftsbild

Mitten in einer wunderschönen Landschaft liegt die Gemeinde Pöls-Oberkurzheim, umgeben von Badeseen, saftig grüner Natur und 2000m hohen Bergen durch dessen Täler sich die Flüsse Mur und Pöls schlängeln. Der Sundlsee und der Biobadesee in Pöls bieten sich hervorragend für Familienausflüge an, da sie einfach und schnell von Oberkurzheim zu erreichen sind. Auch die umherliegenden Wanderwege, Wälder und Wiesen bieten einen willkommenen Anreiz für Ausflüge. Auch die zahlreichen Reitwege, die sich entlang der Berge, Wälder, Flüsse und Seen winden, laden Pferdefreunde zu Ausflügen in die Natur ein.

Wie gelangt man nach Oberkurzheim?

Oberkurzheim verfügt über eine relativ gute Verkehrsanbindung, sodass man von vielen internationalen Flughäfen oder Bahnhöfen die Stadt Graz erreichen kann und von dort aus eine Zuganbindung nach Pöls-Oberkurzheim wählt.